Drecksköter? Er war’s

Welpen!

Ich sag euch, die sind die Pest auf vier Beinen:

  • Ständig hängen sie einem im Fell, bevorzugt an der Backe oder an der Halsmähne.
    Gut das ich davon so viel habe, da können sie sich so lange drin fest beißen, bis sie satt sind von den Haaren.
  • Stören bei Spaziergängen, da sie statt anständig zu markieren oder die Fährte aufzunehmen lieber die ganze Zeit rumspielen wollen.
  • Zu allem Überfluss machen sie einen auch noch dreckig! „Drecksköter? Er war’s“ weiterlesen

Gedanken eines Huskys zum Hundeführerschein

Der Chef hat uns heute zum „Hundeführerschein“ angemeldet. So ein Quatsch sag ich euch! Was soll ich bitte damit?

  1. Ich habe vier gesunde Beine.
    Damit kann ich prima laufen und komme auch überall hin.
  2. Diese stinkenden Blechkisten sind also völlig überflüssig.
    Warum also sollte ich so eine auch noch fahren wollen?
  3. Wenn wir die Dinger schon nutzen, reicht es völlig aus, wenn er sie steuert.
    Dann kann ich wenigstens in Ruhe schlafen oder lustige Nasenbilder auf die Scheiben malen.
  4. Ein Husky gehört vor und nicht in das Fahrzeug.
    Basta!